Betreiber dieser Website ist die:

StudierendenGesellschaft Witten/Herdecke e.V.
Alfred-Herrhausen-Straße 50 / Raum Nr. 1.207
58448 Witten

Kontakt@StudierendenGesellschaft.de
(gemäß § 5 Abs. 1 Nr. 2 TMG für eine “schnelle elektronische Kontaktaufnahme”)

Telefon: +49 (0)2302/926-402
Fax: +49 (0)2302/926-414

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV & Verantwortlich im Sinne des Presserechts (ViSdP): Louis Jarvers
(vertretungsberechtigter Vorstand der StudierendenGesellschaft Witten/Herdecke e.V.)

Anregungen und Kritik am Internetauftritt können des weiteren an
webmaster@studierendengesellschaft.de geleitet werden.

Vereinsregister 10819
eingetragen beim Amtsgericht Bochum

Kontodaten:
GLS Bank Bochum
Konto 4002 421 800
BLZ 430 609 67
BIC GENODEM1GLS
IBAN DE54 4306 0967 4002 4218 00

Spendenkonto:
GLS Bank Bochum
Konto 4002 421 805
BLZ 430 609 67
BIC GENODEM1GLS
IBAN DE16 4306 0967 4002 4218 05

Design + Programmierung:
ONVARD GMBH
onvard.de

Fotografie:

Portraitfotos im Slider: Quincey Stumptner

Teamfotos: Florian Danner

Konzeption & Texte:

Lia Meißner, Louis Jarvers


HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG


Die StudierendenGesellschaft übernimmt keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben zu den Beitragssätzen. Die Angaben dienen allein der unverbindlichen allgemeinen Information und ersetzen keine individuelle Beratung im Einzelfall. Rechtlich verpflichtend ist allein die Beitragsordnung der Universität Witten/Herdecke. Die Haftung der StudierendenGesellschaft für Angaben zu den Beitragssätzen ist begrenzt auf den typischen und vorhersehbaren Schaden, der aus der Verletzung einer Kardinalpflicht (Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Nutzung dieser Angaben überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer dieser Angaben regelmäßig vertrauen darf) durch die Studierendengesellschaft folgt. Dies gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer schuldhaften Pflichtverletzung der Studierendengesellschaft, eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen, sowie für sonstige Schäden, die aus einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Studierendengesellschaft, eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen resultieren.