Um einen Beitrag zu leisten, die anhaltende Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, sind unsere Büros ab Mittwoch (18.03.) bis auf Weiteres nicht besetzt. Unser Team wird in den kommenden Wochen im Home-Office arbeiten, dass heißt, dass alle gewohnten Prozesse bestmöglich aufrecht erhalten werden. Insbesondere gilt dies für die individuelle Beitragsberechnung, den Einzug von Studienbeiträgen sowie die Beratung von Studieninteressierten, Studierenden und Rückzahlenden. Aufgrund der kurzfristigen Umstellung kann es dabei allerdings zu Verzögerungen und Engpässen kommen, die wir zu Entschuldigen bitten.

Bei Anfragen aller Art sind wir wie gewohnt telefonisch und unter den bekannten Mailadressen erreichbar. Über alle Änderungen sowie Informationen zu den Immatrikulationen zum kommenden Sommersemester informieren wir auf dieser Seite sowie auf allen bekannten Kanälen in den sozialen Medien.

Bei der derzeitigen Pandemie sind wir als Individuen in der Verantwortung für unsere Mitmenschen. Meidet soziale Kontakte daher soweit wie möglich und haltet euch an die Weisungen der Behörden und Empfehlungen der Experten. Nehmt Rücksicht aufeinander und bleibt gesund!

Eure SG